Disko 27: RETROSPEKTIV BAUEN IN BERLIN SEIT 1975

Verena Hartbaum

Contributors
Vorgeschichte: Denkmal- und Milieuschutz gegen Großsiedlungsbau und Kahlschlag
Alte und neue Vergangenheit: 1975-1980. Vom Europäischen Denkmalschutzjahr zur Verhandlung von tradierten „Stadtbildqualitäten“ mit: SWB-, SCK- und SMW-Pilotprojekten, Friedrichstadt-Palast uvm.
Berliner Postmoderne: 1981-1989. 'Kritische' und 'komplexe' Rekonstruktion für die Internationale Bauaustellung und den 750. Stadtgeburtstag mit: Stadtvillen an der Rauchstraße, Wohnen am Tegeler Hafen, Prager Platz, Nikolaiviertel uvm.
Historischer Ausnahmezustand: 1990-2003. Über baurechtliche Besonderheiten zum 'Planwerk Innenstadt‘ mit: Hofgarten am Gendamenmarkt, Pariser Platz, Potsdamer Platz, Leipziger Platz, Hackescher Markt uvm.
Anachronistische Gesellschaftskonzepte: 2004-2017. Von der Idee des 'neuen Stadtbürgers' zum theoretischen Ende des retrospektiven Bauens mit: Townhouses am Friedrichswerder, Diplomatenpark, Fellini Residences, Kronprinzengärten uvm.
Übersichtskarten
Architekt_Innenverzeichnis
Bauherrschaftsverzeichnis
Straßenverzeichnis

Publishers
AdbK Nürnberg

Design
Gestaltung der Schriftenreihe Disko: Silvan Linden

Date
2017

Language
Deutsch

Pages
150

Weight
303

Binding
Softcover

Available
Yes

Price
15.00 EUR