Camera Austria, 147, 2019

Die Positionierung des Selbst in Relation zu seinem Umfeld ist es, was die in Camera Austria International Nr. 147 vorgestellten Künstler*innen beschäftigt, wobei sie dieses Verhältnis teils sehr unvoreingenommen und aus dem Alltag heraus reflektieren, teils aus einer vorrangig konzeptuellen Perspektive. Mit der Verortung der eigenen Person innerhalb der unmittelbaren Lebenswelt geraten auch andere Bezüge in Bewegung und werfen Fragen auf um ephemere Identitäten, um Normen und deren Überschreitung sowie solche, die um Zugehörigkeit und Differenz und daraus resultierende Strategien der Selbstbehauptung kreisen.

16.00 €
(incl. VAT plus shipping)
Type: Magazine
Publisher: Camera Austria